Definition in der Persönlichkeitspsychologie

Das Temperament beschreibt die stabile Verhaltensweise welche aus emotionalen Zuständen hervorgeht. Anders gesagt: Das Temperament ist die durchschnittliche Stärke und Richtung des affektiven Verhaltens.

Erklärung: Handlungen die aus Emotionen heraus entstehen werden als Affekt bezeichnet. Auf die Emotion Wut könnte man beispielsweise mit aggressivem Verhalten reagieren oder man könnte versuchen sich mit tiefen Atemzügen zu beruhigen. Die Art des Verhaltens mit dem eine Person auf Emotionen reagiert wird, wird als Temperament bezeichnet.

 

Relevante Lexikoneinträge

Persönlichkeit

Charakter

Charaktereigenschaften

Menü schließen